Sekt

Sekt ist die vor allem in Österreich und Deutschland gängige Bezeichnung für Qualitätsschaumwein, wobei Grundwein und Dosage aus demselben Anbaugebiet stammen müssen. Zur Herstellung wird entweder die traditionelle Flaschengärung (méthode champenoise, méthode traditionelle), wo die Gärung in den Originalflaschen stattfindet; das Transvasierverfahren, bei dem die Gärung in einer speziellen Gärflasche durchgeführt wird aber die Enthefung nach Entleeren der Flaschen unter Kohlensäuredruck stattfindet oder nach Tankgärung auch Méthode Charmat genannt.