Polz

Die Qualität eines Weines liegt nicht alleine im Wohlwollen der Natur. Es sind die über Jahrzehnte gesammelten Erfahrungen, Nachhaltigkeit im Denken und Handeln sowie ein kompromissloser Qualitätsanspruch, die aus einer guten Ernte einen charaktervollen Wein machen. So steht der Name Polz seit vielen Generationen für ein nahezu von Hand herausgearbeitetes Terroir, das die ganze Leidenschaft und die Liebe zum Detail im Glas erlebbar macht. Das Weingut hat sich im Laufe der Zeit zu einer Größe entwickelt, die es ermöglicht, kompromisslos diese Qualitätsphilosophie umzusetzen.
BESTSELLER