Hack-Gebell

Philipp Hack gehört zur jungen Winzergeneration, die es versteht, traditionellen Ausbau einerseits und modernste Kellertechnik andererseits unter einen Steirerhut zu bringen. Man schmeckt die Urkraft aus dem Schieferboden die sich in den mineralischen Weinen entfaltet. Philipp Hack gönnt seinen Weinen Ruhe ohne dabei selber still zu stehen. Mit 17 Jahren kelterte er seinen ersten Wein, dutzenden Innovationen folgten. Obwohl die Weine des Weingut Hack-Gebell nie Statisten, sondern stets Hauptdarsteller sind, begleiten sie jeden Geschmack.
BESTSELLER