Gager

Das Weingut wurde ursprünglich mit einer Rebfläche von 1,5 ha im Nebenerwerb geführt. Da die Bekannt- und Beliebtheit der Weine enorm anstieg, widmen sich die Gager's seit dem Jahre 1999 nur mehr dem Weinbau. Mit einer Aufstockung der Rebfläche auf mittlerweile 20 ha sowie dem Um- und Neubau des Weingutes mit entsprechend moderner und qualitätssteigernden Verarbeitungs- und Gärtechnik hat sich die Familie, unterstützt von Sohn Horst und Tochter Daniela, mit einer internationalen Linie ins neue Jahrtausend begeben.
BESTSELLER